Hanspeter Lanz


Zertifizierter Wirtschaftsmediator (IHK) und systemischer Coach
Vorsitzender der Vereinigung zertifizierter Wirtschaftsmediatoren (VzWM) e.V.
Gründer des Mediationsbüros Frankfurt

Der Vermittler

Durch meine Erfahrung als zertifizierter Mediator und Führungsprofi weiß ich, wo man bei Streit ansetzen muss, und verfüge über einen breiten Methodenkoffer für kommunikative Prozesse und Dynamiken in Konflikten.

 

Ich würde mich als Pragmatiker bezeichnen, der die Sprache der Wirtschaft spricht. Meine Kunden schätzen meine nüchterne, zugewandte Art, mit der ich in der Lage bin, in Verhandlungen und Konfliktmediationen rasch eine positive, konstruktive Atmosphäre zu schaffen.

 

Meine Vita 

Kooperationspartner

Beim Mediationsbüro Frankfurt verantworte ich Wirtschaftsmediation und fungiere als Schnittstelle zur Wirtschaft und Arbeitswelt sowie zu Mediationsorganisationen. Seit Jahren arbeite ich themenspezifisch mit Kooperationspartnerinnen und -partnern zusammen:

  • Bei unternehmens-internen Konfliktklärungen - also Streit im Bereich oder im Team - arbeite ich eng und vertraut mit Claudia Bollig und mit Tanja Esmyol zusammen.
  • Für faire Lösungen bei Auseinandersetzungen in inhaber-geführten Unternehmen oder zwischen Gesellschaftern trete ich gerne im Tandem mit RA Freia Sabine Säuberlich ein.
  • Öffentliche Großmediationen sowie Bürgerbeteiligungs-Projekte sind Prozesse, die der Mitwirkung speziell geschulter und erfahrener Moderations- und Mediationsteams bedürfen. Hier arbeite ich mit einer Gruppe von Profis zusammen, die mit Großmediationen vertraut sind und durch das "KNE Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende" sowie das "Institut für Konfliktmanagement der Europa-Universität Viadrina" themenspezifisch ausgebildet wurden. Siehe Liste der Kooperationspartner.